Der digitale Events

BLOG

Mit Digitalen Events ganz nah am Kunden

Mit den zuneh­men­den Locke­run­gen ent­steht wie­der Hoff­nung auf mehr per­sön­li­che Begeg­nun­gen und Live-Events. Digi­ta­le oder hybri­de Events blei­ben den­noch eine genia­le Lösung als moder­nes und inno­va­ti­ves Marketing-Tool.

Digitale Events als innovatives Marketing

Digi­ta­le Events haben sich in den letz­ten Mona­ten von einer Not­lö­sung zur vir­tu­el­len Show­büh­ne in Pro­fi-Qua­li­tät gemau­sert. Für Unter­neh­men wer­den sie als leis­tungs­fä­hi­ges Mar­ke­ting­in­stru­ment umso attrak­ti­ver. Denn: Mit einer aus­ge­feil­ten Dra­ma­tur­gie bie­ten digi­ta­le Events, im Ver­gleich zu klas­si­schen Mes­sen oder Pro­dukt­prä­sen­ta­tio­nen, eine aus­ge­zeich­ne­te Mög­lich­keit, Teil­neh­mer zu begeis­tern. Digi­ta­le Events gene­rie­ren direk­te Leads und ermög­li­chen es, die eige­ne Mar­ke im engen Kon­takt mit den Kun­den auf­zu­bau­en  und dar­über hin­aus ganz neue Ziel­grup­pen zu erreichen.

Livestream von der Werkseröffnung in die Welt

Ein Best-Prac­ti­ce-Bei­spiel bie­tet dazu die Stei­nert GmbH. Als Her­stel­ler von Sor­tier­sys­te­men für Abfall und Metall­re­cy­cling, Berg­bau und die Auf­be­rei­tung von Schla­cken und Asche war der Weg­fall von Mes­sen als Prä­sen­ta­ti­ons­fo­rum bedroh­lich. Mit einem dra­ma­tur­gisch span­nend gestal­te­ten Digi­tal-Event konn­te sich die Fir­ma glo­bal noch bes­ser positionieren.

Mehr Geschäftskontakte als auf einer Messe

Als inter­na­tio­nal agie­ren­des Unter­neh­men konn­ten bei ihrem digi­ta­len Event zur Prä­sen­ta­ti­on und Eröff­nung einer neu­en Sor­tier­an­la­ge in Deutsch­land Kun­den und inter­na­tio­na­le Stand­or­te welt­weit zuge­schal­tet wer­den. Das Ergeb­nis war: mehr Kon­tak­te zu inter­es­sier­ten Kun­den welt­weit, als es sie auf einer klas­si­schen Mes­se bis­her je gab.

Dramaturgie ist Alles 

Die Impulspiloten haben die­se digi­ta­le Eröff­nung kon­zi­piert und gemein­sam mit unse­rem tech­ni­schen Part­ner AV Medi­en Ser­vice durch­ge­führt. Die beein­dru­cken­de Loca­ti­on ließ sich sehr gut und emo­tio­nal in Sze­ne set­zen. Zur eigent­li­chen Eröff­nung fand der geplan­te Live­stream gleich zwei­mal statt – zuerst für die deutsch­spra­chi­gen Inter­es­sen­ten, spä­ter am Tag noch ein­mal für die eng­lisch­spra­chi­gen poten­zi­el­len Kunden, 

Unser Fokus lag dabei auf die­sen Schlüsselfaktoren: 

  • Ein­drucks­star­ker Eröff­nungs- und Abschlussmoment
  • Prä­sen­ta­ti­on einer optisch anspre­chen­den und authen­ti­schen Location
  • Opti­mal in Sze­ne gesetz­te Anlage
  • Abwechs­lungs­reich gestal­te­te Programmpunkte
  • Emo­tio­na­li­tät
  • Pro­fes­sio­nel­le Moderation 
  • Unter­halt­sa­me Auf­be­rei­tung der tech­ni­schen Inhalte 

Hier sehen Sie das Wrap-Up Video dazu:

Bis dahin – bleibt flexibel!

Euer Ralf Schmitt und das Team der Impulspiloten

Die­se Bei­trä­ge könn­ten Dir auch gefallen:

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde übermittelt.