MasterClass – Digitale Events erfolgreich planen

Beitrag teilen:

Impulspilote_hybride_Events_new_normal_04

In unserer Event-MasterClass zeigen Dir die Experten der Impulspiloten, wie Du Deine eigene digitale oder hybride Veranstaltung mit Erfolg umsetzt. Damit geht unser Weiterbildungsformat am 22. März 2022 schon in die 4. Runde.

 

Neu ist diesmal allerdings, dass wir unsere Event-Akademie erstmals in einer prall gefüllten Kompaktversion anbieten. Das ganze Programm findet an nur einem Tag statt. In den unterschiedlichen intensiven und praxisorientierten Modulen erfährst Du alles, was Du für die Umsetzung Deines eigenen digitalen Events wissen musst.

 

Bei jedem Themenschwerpunkt übernimmt einer unserer Spezialisten die Leitung. Das Ziel ist, dass ihr nach der Teilnahme wisst, wie ihr völlig selbständig erfolgreiche, spannende, interaktive und technisch stabile digitale Events durchführt.

 

Um die individuelle Betreuung garantieren zu können, ist die Anzahl der Teilnehmenden auf max. 10 begrenzt. Wir möchten, dass jede/r am Ende des Tages ein erstes Event-Konzept für das eigene, individuelle Projekt mitnehmen kann.

 

Hier zur Event-MasterClass anmelden

 

Wie sieht die Planung eines digitalen Events aus?

Bei der MasterClass lernst Du gemeinsam mit uns, wie Du Deine Veranstaltung in eine neue Event-Zukunft führst. Nach dem Workshop hast Du Dein erstes digitales Veranstaltungskonzept entwickelt. Dabei achten wir natürlich zusammen darauf, dass dein Konzept individuell auf Dein Unternehmen, Deine Kommunikationsziele und Deine Rahmenbedingungen angepasst ist.
Außerdem lernst Du, worauf es bei dieser Art der Konzeption ankommt und wie Du durch den gezielten Einsatz von Formaten, Features und TV-Elementen Dein Event auch über Stunden kurzweilig, interaktiv und erfolgreich gestaltest. Damit die MasterClass besonders effektiv für Dich ist, arbeiten wir ganz konkret an Deiner geplanten Veranstaltung.

 

Folgende Module erwarten Dich:

 

  • Virtuelle Eventkonzeption
  • Projektleitung für digitale Events
  • Digitale Eventplattformen
  • Technische Umsetzung
  • Ablaufregie und Eventdramaturgie für digitale Eventformate
  • Einsatz der Kamera

Für wen eignet sich die Events-MasterClass?

Unsere Event-MasterClass richtet sich vor allem an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, die für die Umsetzung eines konkreten hybriden oder digitalen Events verantwortlich sind.

Weshalb sind digitale und hybride Events auch noch in Zukunft spannend?

Wir sind davon überzeugt, dass auch in Zukunft digitale Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken sein werden. Auch dann, wenn gerade keine Pandemie zu Einschränkungen von Live-Events führt, wird man diese Möglichkeiten als tolle Alternative wahrnehmen. Erst durch die auferlegten Beschränkungen wurde der Weg und vor allem die Bereitschaft sich für neue, digitale Räume zu öffnen geebnet. Doch dadurch haben sich vielfältige neue Präsentationsformen, Einsatzmöglichkeiten und auch ungenutzte (Marketing-)Vorteile hervorgetan. Die Unternehmen können also auch nach der Pandemie einen wertvollen Mehrwert daraus mitnehmen, zum Beispiel:

 

  • Vermeidung von unnötigen Reisezeiten- und kosten.
    In Zukunft werden wir uns wohl sehr genau überlegen, zu welchen Tagungen, Konferenzen oder Messen wir persönlich anreisen, ob wir es vielleicht ganz lassen oder ob wir ganz komfortabel digital an der Veranstaltung teilnehmen.
  • Direkter und einfacher Austausch mit dem Online-Publikum via Chat, Umfragen, Breakoutrooms und die Möglichkeit zum zeitversetztem Ansehen durch Aufnahme des Streams.
    Außerdem können valide Daten zur Analyse eines Events gesammelt werden. So kann zum Beispiel untersucht werden, welche Themen die Zielgruppe besonders interessierte, welche Ergebnisse entwickelt wurden, an welchen Stellen die Aufmerksamkeit abbrach, usw. Diese Daten können zur Verbesserung von späteren Veranstaltungen und zur Kreation von Content gewinnbringend genutzt werden.
  • Unbegrenzte Reichweite des digitalen Streaming-Events über alle Landesgrenzen und Zeitzonen hinweg.
    So können beispielsweise große Industrieanlagen einem internationalen Publikum präsentiert werden. Auch Produktpräsentationen können länderübergreifend für verschiedene Standorte in einem einzigen Event zusammengeführt werden.

Jetzt für die Zukunft der Events bereit machen

Ja, wir sehnen uns alle nach dem Gefühl, dass uns gemeinsame Live-Events vermitteln – jetzt mehr denn je. Doch die Erweiterung des physischen Raums durch die digitale Technik bringt ein ganzes Universum an neuen Möglichkeiten mit sich. Wo sich beide Welten smart und vor allem von dramaturgischer und technischer Seite ausgereift verbinden, zeigen sie ihre jeweiligen Vorteile.

 

HIER weitere Infos und Anmeldung für die Event-MasterClass am 22.03.2022

 

Bleibt flexibel

 

Ralf Schmitt, Vaya Wieser-Weber
& das Team der Impulspiloten

Dieses Beitrag teilen

RALF SCHMITT &
VAYA WIESER-WEBER

Vortrag | Moderation | Training

Akademie

für Events