Der digitale Events

BLOG

Buchungsstart: Mehr Improhotel, mehr Wellness – und weniger Anreise

Wenn der Som­mer geht, dann ist das für uns auch immer ein Zei­chen, dass die Impro­Ho­tel-Sai­son sich dem Ende ent­ge­gen neigt. Die letz­ten Feed­backs tru­deln ein und der Herbst­an­fang regt dazu an, gegen Ende des Jah­res Resü­mee zu zie­hen. Für uns war es die­ses Jahr eine sehr span­nen­de Sai­son, in der unse­re eige­ne Spon­ta­ni­tät sehr gefor­dert wur­de. Gleich­zei­tig haben wir eini­ge neue Din­ge im Ablauf und der Orga­ni­sa­ti­on aus­pro­biert. Denn, obwohl es zwar heißt: „never chan­ge a win­ning team“ wol­len wir nicht nur gut sein, son­dern haben den Anspruch, immer bes­ser zu wer­den. Dafür neh­men wir uns Teil­neh­mer­feed­back und ‑wün­sche sehr zu Herzen.

IMPROHOTEL PLAY

In die­sem Jahr sind wir daher mit einem leicht ver­än­der­ten Som­mer­kon­zept an den Start gegan­gen. Wir woll­ten dem Wunsch unse­rer Teil­neh­mer nach mehr Zeit auf der Büh­ne Rech­nung tra­gen, damit sie die vie­len tol­len, neu­en Din­ge aus den Work­shops auch gleich anwen­den kön­nen. Ent­stan­den ist das Impro­Ho­tel PLAY, was zuge­ge­be­ner Maßen wäh­rend des Vor­ver­kaufs etwas arg­wöh­nisch beäugt wur­de, auf der Rei­se vor Ort jedoch total gut ankam. So gut, dass wir es 2020 auf jeden Fall wie­der anbieten.

„GRÜNER“ INS IMPROHOTEL REISEN

Ein ande­res The­ma, was uns schon län­ger umtreibt und auch von Euch in den letz­ten Jah­ren immer häu­fi­ger geäu­ßert wird, ist der Wunsch nach kli­ma­freund­li­che­ren Impro­Ho­tels. Mal­lor­ca ist zwar wun­der­schön und die Schön-Wet­ter-Garan­tie, gera­de für uns Nord­lich­ter, wahn­sin­nig ver­lo­ckend. Flie­gen ist und bleibt aller­dings ein ech­ter Co2-Killer.

Lan­ge schon haben wir dazu auf unse­rer Home­page das Ange­bot von www.atmosfair.de ver­linkt, um die Mög­lich­keit zu bie­ten, mit einer Spen­de an zer­ti­fi­zier­te Kli­ma­schutz-Pro­jek­ten den ver­ur­sach­ten Co2-Aus­stoß zu kom­pen­sie­ren. Bes­ser ist es natür­lich gar nicht erst, oder nur so wenig wie mög­lich zu fliegen.

Aus die­sem Grund haben wir im Herbst 2018 mit dem ers­ten Impro- & Well­ness Wochen­en­de im Teu­to­bur­ger Wald gestar­tet. Ziem­lich in der Mit­te Deutsch­lands, direkt an einem klei­nen Bahn­hof gele­gen. Die auf den ers­ten Blick ver­rück­te Kom­bi­na­ti­on aus Impro und Well­ness, ist vor Ort gar nicht mehr so abwe­gig. Sich ein lan­ges Wochen­en­de nur mit Din­gen beschäf­ti­gen, die Spaß machen und ent­spann­ten, klingt für uns durch­aus ver­nünf­tig. Von Impro über Yoga, Schwim­men, Mas­sa­ge, Sau­na, Spa­zie­ren, Tan­zen, ins-Feu­er-Kucken, Pool­par­ty und lecke­rem Essen ist alles dabei – und das schmud­de­li­ge Herbst­wet­ter wird dabei zur Nebensache.

BUCHUNGSSTART IMPRO & WELLNESS WOCHENENDE

Nach­dem das Impro- & Well­ness Wochen­en­de dann die­ses Jahr ohne Wer­bung inner­halb von 2 Wochen aus­ge­bucht war, neh­men wir Euren Bedarf an „Spiel und Ent­span­nung“ ger­ne auf. 2020 bie­ten wir einen zusätz­li­chen Ter­min vom 30.04.–03.05.2020 an.

Als Trai­ner wer­den mit dabei sein:

Jan­nis Kaffka
Vere­na Lohner
Wib­ke Richter
Wei­te­re Infos und Anmel­dung unter: www.impro-hotel.de

Bleibt fle­xi­bel – und lasst es Euch gut gehen!

Euer Ralf Schmitt

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde übermittelt.